Zum Hauptinhalt wechseln
15% auf HHC, HHCP, THCP mit SELLOUT15 📦 Kostenloser Versand ab 79€ 🇩🇪 1-2 Werktagen bei dir 🔒 Diskret verpackt 📞 Mo-Fr. 9:00-16:00 / 0611-95017110

HHC Produkte kaufen

Was ist HHC?

Hast du dich schon einmal gefragt, was Hexahydrocannabinol oder HHC ist? Dieses halbsynthetische Cannabinoid ist die neueste Sensation auf dem Markt und wird von vielen Cannabis-Fans sehr gefeiert. Auch wenn HHC ein Cannabinoid ist, welches natürlich in der Hanfpflanze vorkommt, wurde es erstmals 1944 in den USA von Roger Adams durch das Hinzufügen von Wasserstoffmolekülen zu Delta-9-THC hergestellt. Dieser Prozess ist uns als Hydrierung bekannt. Heutzutage wird es meistens aus Industriehanf gewonnen, also Pflanzen mit sehr geringem THC- und oft höherem CBD-Gehalt, was es möglich macht, HHC legal zu extrahieren. HHC ist außerdem die stabilste Verbindung der Cannabinoide, da es gegen Oxidation, Temperatur und UV-Licht immun ist. Es wird dir also auch nach längerem Lagern nicht verderben. Da HHC technisch gesehen kein THC ist, sind Produkte mit niedrigem THC-Gehalt in den meisten EU-Ländern legal und deswegen die große Hoffnung vieler Mitglieder der Cannabis Community. 

Wie wirkt HHC?

Viele Nutzer fühlen sich euphorisiert und beschreiben die Wirkung von HHC als erhebend und leicht. Außerdem kann es das visuelle oder akustische Empfinden sowie das Hungergefühl beeinflussen. HHC-Konsumenten schätzen die beruhigende Wirkung und das entspannte Happy-High. Wenn du HHC konsumierst, solltest du aber bedenken, dass die Wirkung subjektiv ist und sich von den hier beschriebenen Symptomen durchaus unterscheiden kann. Je nach Toleranz gegenüber Cannabinoiden, Qualität und Menge kann die Wirkung variieren.

Wie wird HHC eingenommen?

HHC wird in verschiedenen Formen verkauft, deren Einnahme sich unterscheidet:

HHC Blüten
HHC Hash
HHC Vape
HHC Gummibärchen und andere HHC-Lebensmittel
HHC Spray.
        Willst du dir gerne eine HHC Vape oder Hash kaufen?
        Bei uns findest du genau die richtigen Produkte für dich.

        HHC kaufen

        Was muss man beachten? HHC ist nicht gleich HHC! Es gibt große Qualitätsunterschiede, was Reinheit und Legalität betrifft. Viele der angebotenen HHC-Produkte sind voll synthetisch hergestellt und somit illegal - laut einer Anlage zum Gesetz, die alle vollständig synthetisch hergestellten Cannabinoide verbietet. Meistens sind die nicht reinen Destillate auch noch mit Schwermetallen belastet, da sie nicht gefiltert werden. Von solchen Produkten können wir nur abraten. Unser HHC ist 6-fach destilliert, um alles an Schwermetallen, Wachsen und sonstigen Schadstoffen herauszufiltern. Entdecke unseren HHC Shop für hochwertige Produkte wie Blüten, Vapes, Hasch & mehr! Große Auswahl, sofort lieferbar & 100% legal in Deutschland. Jetzt einkaufen! Achte also beim Kauf von HHC auf Qualität und Herkunft und kaufe nicht das billigste Produkt! Wenn du kein Risiko eingehen willst, kaufe gerne in unserem HHC Shop ein.

        Ist HHC nachweisbar?

        Es scheint, dass HHC im Körper nicht auf die gleiche Weise wie THC abgebaut wird. Im Gegensatz zu den Delta-8-, Delta-9- und Delta-10-Formen von THC gibt es Hinweise darauf, dass HHC nicht in 11-Hydroxy-THC umgewandelt wird, was die Abbausubstanz ist, auf die viele Arzneimittelgremien testen. Es gibt viele Konsumenten, die behaupten, dass es durch ein typisches 12-Panel-Drogenscreening nicht nachweisbar ist. Nichtsdestotrotz sind all diese Angaben ohne Gewähr.

        HHC Erfahrungen

        Unser HHC sollte nur für wissenschaftliche Zwecke genutzt werden und ist nicht zum Konsum empfohlen. Einige Studien berichten aber von einem High, das vergleichbar mit einem leichten Sativa-High ist. HHC kann möglicherweise sehr euphorisierend wirken und Konsumenten ein angenehmes Happy-High verschaffen. Nach diversen Erfahrungsberichten ist die Wirkung als Edible oder Vapepen am deutlichsten spürbar. Wir können natürlich nur vom Konsum abraten und darauf hinweisen, dass ab einer Dosis von 50mg als Edible eine doch sehr starke Wirkung auftreten kann. Außerdem sollte man sich generell vorsichtig herantasten. Man sollte mindestens 48 Stunden danach nicht am Straßenverkehr teilnehmen und weit außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

        Wissenschaftliche Erkenntnisse zu HHC /
        Forschung um HHC

        Obwohl die Forschung zu HHC noch in den Kinderschuhen steckt, gibt es bereits einige spannende Erkenntnisse. In mehreren Laborstudien wurde festgestellt, dass HHC eine ausgeprägte Affinität zum CB1-Rezeptor aufweist, was seine psychoaktiven Effekte erklären könnte. Die CB1-Rezeptoren sind Teil des menschlichen Endocannabinoidsystems und sind in hohem Maße im Gehirn vorhanden. Die Bindung an diese Rezeptoren kann das Gefühl der Euphorie und Entspannung hervorrufen. Darüber hinaus könnte HHC potenzielle therapeutische Vorteile haben, ähnlich wie andere Cannabinoide. Die Forschung konzentriert sich aktuell auf die Untersuchung dieser Möglichkeiten, aber es ist noch zu früh, um endgültige Schlussfolgerungen zu ziehen.

        Sicherheit und Nebenwirkungen von HHC

        Wie bei jedem Cannabinoid oder psychoaktiven Stoff, ist es wichtig, die potenziellen Nebenwirkungen und Sicherheitsbedenken von HHC zu berücksichtigen. Obwohl HHC allgemein als sicher gilt, ist es wichtig, immer zuerst mit kleinen Dosen zu beginnen und zu sehen, wie Dein Körper reagiert. Nebenwirkungen können Mundtrockenheit, Schläfrigkeit, Verwirrung oder in seltenen Fällen Unwohlsein und Schwindel umfassen. Wie immer ist es wichtig, verantwortungsbewusst und vorsichtig vorzugehen und im Zweifelsfall ärztlichen Rat einzuholen.

        Vergleich von HHC mit anderen Cannabinoiden

        Wie steht HHC im Vergleich zu anderen Cannabinoiden wie CBD, CBG, THC, Delta-8-THC und Delta-10-THC? Jedes Cannabinoid hat seine eigenen einzigartigen Eigenschaften und Vorteile. Während HHC ähnliche euphorisierende Effekte wie THC hat, ist es oft milder und weniger intensiv. Im Vergleich zu CBD und CBG, die keine psychoaktiven Wirkungen haben, kann HHC ein leichtes High erzeugen. Delta-8-THC und Delta-10-THC sind strukturelle Isomere von Delta-9-THC und haben ebenfalls psychoaktive Eigenschaften, obwohl sie in der Regel als weniger intensiv als Delta-9-THC beschrieben werden. Jedes dieser Cannabinoide kann seine eigenen Vorzüge haben und die Wahl hängt letztlich von Deinen persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen ab.

        Zukunft von HHC

        Die Zukunft von HHC sieht vielversprechend aus. Mit fortschreitender Forschung und zunehmender Akzeptanz von Cannabinoiden in der Gesellschaft könnte HHC einen großen Beitrag zur Palette der verfügbaren Produkte leisten. Es könnte eine gute Option für diejenigen sein, die eine mildere, aber dennoch spürbare Wirkung suchen. Es ist wichtig, immer auf dem Laufenden zu bleiben und sich über die neuesten Entwicklungen und Forschungen zu informieren, um die sichersten und effektivsten Produkte zu finden. Der Markt für Cannabinoide wächst stetig und HHC könnte in den kommenden Jahren eine noch wichtigere Rolle spielen

        Vor Kurzem von dir angesehen